Anita Arneitz

Anita Arneitz ist freie Reisejournalistin und lebt mitten im Dreiländereck von Österreich, Italien und Slowenien. Seit über 18 Jahren schreibt sie für deutschsprachige Zeitungen und Magazine über die schönsten Plätze im Alpen-Adria-Raum. Immer wieder zieht es sie auf der Suche nach außergewöhnlichen Menschen und ihren Geschichten hinaus in die Welt. Egal, ob Berge oder Meer, sie liebt die Natur und unterschiedliche Formen von Kultur, die sich auch in regionalen Köstlichkeiten widerspiegeln.

Inzwischen hat Anita mehrere inspirierende Bücher veröffentlicht, darunter „Wien mit dem Rad entdecken“, „Kärnten ganz gemütlich“ oder den Bestseller „Trick 17 Urlaub und Reise“. Und damit der Schreibnerdine nicht langweilig wird, betreibt sie seit einigen Jahren zusätzlich einen eigenen Reiseblog „ Anita auf Reisen"und gibt Workshop rund ums kreative Schreiben.

Ihre Freizeit verbringt sie gerne lesend oder radelnd ganz nah beim Wasser – und seit kurzem auch auf dem Wasser beim Stand-up-Paddeln. Natürlich dürfen dabei Kamera und Notizblock nicht fehlen. Schließlich weiß man nie, wann ein gutes Motiv oder eine neue Idee auftauchen.

Mehr Artikel von Anita Arneitz