Chris Moss

Chris Moss ist Schriftsteller und Journalist und lebt in Devon, Großbritannien. Zuvor war er als Reise- und Buchredakteur für das Time Out Magazin sowie als Lehrer tätig. Er ist von leeren Räumen inspiriert und schreibt oft über Wüsten, Moorlandschaften und kurvenreiche Straßen.

Chris ist ein Abenteurer. Er liebt es, in jede Ecke der Welt zu reisen - von der russischen Halbinsel Kamtschatka im Fernen Osten bis nach Spanien und Kolumbien. Allerdings ist er genauso wahrscheinlich bei der Erkundung des Nordostens von England zu finden. Er hat vor kurzem zwei Wochen als Freiwilliger auf einer Vogelinsel vor der Küste von Northumbria, England verbracht.

Nachdem er über ein Jahrzehnt in Argentinien gelebt hat, kann Chris oft traditionelle Tangomusik genießen. Sein Lieblingsrestaurant? Güerrin in Buenos Aires, für die Pizza.